USB-auf.de

Startseite

Hauptmenü
Untermenü

Welchen Adapter suchen Sie?

Klicken Sie auf ein Symbol um alle Informationen und Produkte über den entsprechenden Adapter aufzurufen:

USB auf HDMI Adapter USB auf Firewire Adapter USB auf Klinke Adapter USB auf Cinch Adapter USB auf WLAN USB auf LAN Adapter USB auf Bluetooth Adapter USB auf SATA Adapter USB auf Midi Adapter USB auf Mini USB USB auf Micro USB Adapter USB auf USB Adapter USB auf DVI Adapter USB auf VGA Adapter

Alleskönner USB?

Der USB-Anschluss ist aus unserem Computeralltag nicht mehr wegzudenken. Egal ob Scanner, Kamera, Drucker oder Handy - vieles kann per USB mit dem Computer verbunden werden.

Doch was wenn ein Bildschirm per USB angeschlossen werden soll? Dieser hat in der Regel ja nur einen HDMI, DVI oder VGA Eingang...
Oder die Kamera nun doch bloß einen Firewire-Anschluss hat?

Mit diesem Thema beschäftigt sich diese Seite und zeigt die einfachsten Lösungen wie sie den USB-Port Ihres Computers in alle möglichen Schnittstellen verwandeln können.

Wählen Sie links aus dem Hauptmenü den gewünschten Adapter aus und Sie erhalten alle Informationen zu den Anschlussmöglichkeiten.


Den richtigen Adapter finden

Den richtigen USB Adapter zu finden ist nämlich gar nicht so leicht. Das Problem: Nicht jede Schnittstelle kann direkt auf eine andere adaptiert werden. Das liegt an den vielen unterschiedlichen Protokollen, Spannungen und Formfaktoren die im Computer zum Einsatz kommen.

Diese Seite bietet einen Überblick darüber, welche Adapter es wirklich gibt und welche Alternativen auf dem Markt verfügbar sind.


Wozu USB Adapter?

Seit der Einführung des Anschlusses im Jahre 1996 durch Intel hat sich die Schnittstelle fest in allen Computerbereichen verankert. Von Mäusen über Festplatten bis hin zu allen möglichen Peripheriegeräten (Drucker, Scanner, etc.) und den verschiedensten Gadgets, schließen wir heutzutage eine Vielzahl von Geräten am USB-Port an. Deshalb finden wir die USB-Buchse in fast allen Computern vor. Bei normalen (Tower-)PCs finden wir oft 8 (und mehr) Anschlussmöglichkeiten und selbst bei ultrakompakten Notebooks sind meist mehrere Buchsen vorhanden.
Grund genug also diese Schnittstelle zu nutzen, um weitere (nicht so häufig vorhandene) Anschlüsse nachzurüsten. So gibt es auch einige Stecker, welche in den meisten Standardcomputern kaum vertreten sind, beispielsweise Midi oder Cinch Buchsen.
Das liegt daran, dass sich der USB-Port leider nicht in allen Elektronik-Bereichen (so schnell) durchgesetzt hat wie in der IT-Welt. Aus diesem Grund gibt es (zum Glück) die auf unseren Seiten vorgestellten Helfer - und falls es einen bestimmten Stecker doch nicht gibt, zeigen wir Ihnen die Alternativen.


USB auf HDMI?

So ist es zum Beispiel nicht leicht einen simplen und auch funktionierenden USB auf HDMI Stecker zu finden. Das hat den Grund, dass viele der verwendeten Ziel-Stecker mit dem USB-Protokoll ohne Umwandlung überhaupt nichts anfangen können, oder z.B. mit einer völlig anderen Spannung arbeiten. Ohne ein bisschen Elektronik oder Computerchips ist hier leider nichts zu machen. Nähere Informationen finden Sie unter USB auf HDMI. Aus ähnlichen Gründen wurden auch etwa sogenannte externe USB-Grafik -oder Soundkarten (siehe USB auf Klinke Adapter).


Achtung, falsche Adapter

Generell gilt: Vorsicht! Im Internet stolpert man gerne über die unmöglichsten Adapterkombinationen. Diese Produkte (meist aus Fernost stammend) können im schlimmsten Fall zur Zerstörung des angeschlossenen Geräts führen!

Also verschaffen Sie sich kurz einen genauen Überblick über die einfachsten Adapter Lösungen. Dann können Sie ganz einfach zwei Monitore über USB anschließen, das Klinke Headset per USB verbinden, oder den USB Port zur Soundkarte umfunktionieren.